top of page

Institut

Erfahren Sie mehr über die Entstehung und Ausrichtung des Instituts, über die Institutsräumlichkeiten und Empfehlungen für Kost und Logis in der Nähe des Instituts.

Ausrichtung des Instituts

Das Institut für Schematherapie München wurde 2017 von Dr. Nina Hollenbach und Dr. Petra Zimmermann gegründet und über viele Jahre mit viel Herzblut gemeinsam geleitet. 2024 verabschiedete sich Nina, um in ihrem Leben andere Schwerpunkte zu setzen. Seitdem wird das Institut von mir, Petra Zimmermann, in der gleichen Gesinnung alleine weitergeführt.  

Mit dem Institut für Schematherapie München (IST-M) soll der Schematherapie in München ein besonderer Stellenwert und ein eigenes Zuhause gegeben werden. Das IST-M will interessierten Psychotherapeut*innen ein lebendiges Forum bieten, um die Schematherapie kennenzulernen, sich schematherapeutisch fortzubilden, ihr Methoden-Repertoire zu erweitern und ihre Therapeutenpersönlichkeit weiterzuentwickeln. Zudem soll es erfahrenen Schematherapeut*innen ermöglicht werden, ihre Kenntnisse an Ausbildungskandidat*innen weiterzugeben.

In den letzen Jahren hat sich bei stetig zunehmendem Interesse an der Schematherapie unter Psychotherapeut*innen in Deutschland und auf der ganzen Welt eine vielfältige "Schematherapie-Szene" mit zahleichen Kooperationen, Forschungsprojekten und inhaltlichen Ausdifferenzierungen des Schema-Ansatzes entwickelt. Aktuell entstehen interessante und fruchtbare Verbindungen insbesondere mit anderen "3.-Welle"-Ansätzen der Verhaltenstherapie. 

Im IST-M möchten wir diesen spannenden Entwicklungen Rechnung tragen und Sie daran teilhaben lassen. Diskussionen, weiterführende und auch kritische Beiträge sind bei uns willkommen. Falls Sie also Ideen haben und/oder sich einbringen möchten: Lassen Sie es uns wissen!

_petra_neu-2_edited_edited.jpg

Dr. Petra Zimmermann

 Institutsleitung

Johannes klein.jpg

Johannes Struller

Ansprechpartner in Zertifizierungsfragen

Blaue Haare

Bettina Runge

Assistenz

Foto 1 Andrea Berroth IST-M 3.2.23.jpg

Andrea Berroth

Assistenz

Institutsräumlichkeiten
Institutsräumlichkeiten, Lage und unmittelbare Umgebung

Das IST-M befindet sich in München Schwabing in einer neoklassizistischen Villa, erbaut um 1920 nach Plänen von Eduard Hoffmann (Münchner Originale). Es liegt zentral und dennoch ruhig direkt am Englischen Garten mit Blick auf den Schwabinger Bach. Außerdem sind in dem Gebäude das Münchner Standesamt und die Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Mandlstraße untergebracht. Die großzügigen und hellen Räumlichkeiten des Instituts sorgen für eine angenehme Atmosphäre. 

Außerhalb der Seminare können Sie im unmittelbaren Umfeld des Instituts die schönsten Seiten Münchens erkunden. In der direkten Umgebung erleben Sie typisches Altschwabinger Flair. Nutzen Sie den direkt ans Institut angrenzenden Englischen Garten für einen Spaziergang in Workshop-Pausen. Im Sommer laden dort nach den Kursen auch Biergärten, Wiesen und der Eisbach ein. Kultur und Unterhaltung bieten die Cafes, Lokale und Schwabinger Kleinkunstbühnen rund um die Leopoldstraße und Münchner Freiheit.

 IST-M (Seite zum Bach)

Kost

Mittagessen

 

In den umliegenden Straßen finden Sie viele Lokale (unsere Empfehlungen) für kleinere und größere Snacks bis hin zum ausgiebigen Mittagessen.  

Übernachtung

Wenn Sie von auswärts anreisen, haben wir zwei Empfehlungen für schöne, preiswerte und günstig gelegene Unterkünfte für Sie:

Logis
bottom of page